IT Werkstatt

Dominiks IT Werkstatt! Mein Blog und Dienstleistungen über Webdesign, 3D Animationen, Java, HTML5, PHP, CSS, Blender 3D, GIMP und vieles mehr.


Ärger mit der BOM

Der BOM (Byte Order Mark - Bytereihenfolge-Markierung) dient dazu mitzuteilen, mit wievielen Bit die Zeichen des folgenden Datenstroms kodiert sind. Dies ist bei den Zeichensätzen UTF-16 und UTF-32 besonders erforderlich. Das Ärgerliche dabei ist, dass dieses Zeichen in normalen Editoren nicht sichtbar ist.

Bludits SimpleMDE-Plugin erweitern

Bludits neue Markdown Funktion ist fantastisch und ermöglicht es, noch schneller und komfortabler Beiträge zu schreiben und gleich entsprechend zu formatieren. Allerdings hat die Markdown-Funktionalität noch gewisse Einschränkungen. Und hier kommt dann wieder das gute alte HTML ins Spiel. Und das während dem Schreiben einzutippen ist nicht besonders benutzerfreundlich. Schöner wäre es doch, den Editor SimpleMDE, der hier zum Einsatz kommt, um einen Button mit der jeweiligen Funktionalität zu erweitern!

4.gif1.gif5.gif8.gif0.gif